Home / Badezimmer Lampe

Badezimmer Lampe

Das Badezimmer ist ein Ort der Erholung, Entspannung und Ruhe. Daher investieren sehr viele ein kleines Vermögen und sehr viel Deko-Elemente, damit sie sich dort auch wohl fühlen. Denn es gibt nichts schöneres als ein entspanntes Bad oder Dusche. Doch damit auch alles gut in Szene gesetzt wird, und Sie auch alles gut sehen, ist die Badezimmer Lampe ein ganz wichtiges Kriterium. Denn ohne die richtige Beleuchtung, kann das Badezimmer eine ganz schöne Pleite werden!

Abbildung
Vergleichssieger
Finether LED Badlampe Spiegelleuchte
Unsere Empfehlung
William 337 Spiegel Front Light
William 337 Spiegel Badezimmer
Philips Hue Adore LED Deckenleuchte
Paul Neuhaus Deckenleuchte
ModellFinether LED Badlampe SpiegelleuchteWilliam 337 Spiegel Front LightWilliam 337 Spiegel BadezimmerPhilips Hue Adore LED DeckenleuchtePaul Neuhaus Deckenleuchte
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
8 Bewertungen

1 Bewertung

1 Bewertung

42 Bewertungen

1 Bewertung
HerstellerUnbekanntWilliam 337William 337PhilipsPaul Neuhaus
FarbtemperaturKaltweißWeißes LichtWarmes LichtKalt- bis WarmweißKaltweiß
Spannung265 Volt220 Volt220 Volt240 Volt230 Volt
MaterialEdelstahlAcryl, Aluminium, StahlAcryl, Aluminium, StahlMetall, KunststoffAluminium, Glas
LichtquelleLEDLEDLEDLEDLED
Verschiedene LichttemperaturenNeinJaJaJaNein
Verschiedene GrößenNeinJaJaNeinNein
Vorteile
  • Qualitativ hochwertig
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Große Auswahl an Lichttemperaturen
  • Sehr gute Verarbeitung der Produkte
  • Auswahl von Größe und Lichttemperatur
  • Sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Angenehme Atmosphäre
  • Leichte Montage
  • Gute Lichtabgabe
  • Modernes Design
Nachteile
  • Keine Lichtfarben-Auswahl
  • Bei Fragen, selten Antwort des Verkäufers
  • Eventuelle kleine Schönheitsfehler bei der Produktion
  • Schrauben werden nicht mitgeliefert
  • Keine leichte Montage
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Finether LED Badlampe Spiegelleuchte
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Verschiedene LichttemperaturenNein
Verschiedene GrößenNein

8 Bewertungen
€ 105,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
William 337 Spiegel Front Light
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Verschiedene LichttemperaturenJa
Verschiedene GrößenJa

1 Bewertung
€ 118,73
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
William 337 Spiegel Badezimmer
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,7Gut
Verschiedene LichttemperaturenJa
Verschiedene GrößenJa

1 Bewertung
€ 160,78
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Philips Hue Adore LED Deckenleuchte
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,8Gut
Verschiedene LichttemperaturenJa
Verschiedene GrößenNein

42 Bewertungen
€ 199,99
€ 167,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Paul Neuhaus Deckenleuchte
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,9Gut
Verschiedene LichttemperaturenNein
Verschiedene GrößenNein

1 Bewertung
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

Planung

Die Planung ist bei jeder Neuanschaffung das A und O. Gleiches gilt für Ihre Badezimmerlampe. Machen Sie Sich vor dem Kauf Gedanken über Standort, Größe und Material. So stehen Sie nicht vollkommen hilflos im Geschäft. Gleiches gilt für die Maße der Lampe und die Extras. Ein Spiegel mit integrierter Lampe im Bad ist sehr modern und beliebt.

Hersteller

Für die richtige Badezimmerlampe finden Sie eine Vielzahl an Herstellern und Marken. Ob von einem Großhändler, einem Möbelhaus oder kleinen Geschäft in Ihrer Stadt. Zusätzlich sollten Sie vor dem Kauf entscheiden, ob für Sie ein Online-Kauf in Frage kommt, oder ob Sie doch eher einen Laden besuchen möchten.

Sicherheit

Auch auf die Sicherheit sollten Sie in jedem Fall achten. Lampen funktionieren mit elektrischem Strom, welcher nicht mit Wasser in Berührung kommen sollte. Achten Sie auf die IP-Schutzklasse. Diese klärt Sie über die Qualität des Produktes auf und ob eine Brandgefahr besteht.

Die richtige Badezimmer Lampe

Da jeder einen anderen Geschmack besitzt, finden Sie auf dem Markt auch eine ziemlich große Auswahl an verschiedenen Lichtsystemen für Ihr Badezimmer. Sie dürfen dabei nicht vergessen, dass Ihr Badezimmer auch verschiedene Bereiche besitzt, und daher manchmal nicht nur eine Badezimmer Lampe reicht!

Die Planung für die Badezimmer Lampe

Bevor Sie in irgendein Geschäft oder Baumarkt fahren und drauf los kaufen, sollten Sie, wie bei allem, systematisch und organisiert vorgehen! Das heißt, ein Plan/Merkzettel muss her! Hier einige Stichwörter, auf die Sie achten sollten:

  • Maße der Badezimmers
  • Lichttemperatur
  • Größe der Badezimmer Lampe
  • LED-Lampe
  • hat das Zimmere kleines Ecken und Bereiche, an die ein extra Licht muss
  • wie viele Badezimmer Lampen werden benötigt
  • Wie viel Kelvin & Lux werden benötigt

Also fertige Dir vorher unbedingt einen Merkzettel mit allen möglichen Stichpunkten, Werten und Hinweisen an. Sonst stehst Du am Ende mit der falschen Badezimmer Lampe da.

Badezimmer LampeFeuchtraum oder nicht – woran Sie die verschiedenen Zonen erkennen können!

Die Feuchträume im Badezimmer lassen sich ganz leicht erkennen. Natürlich gelten Waschbecken, Dusche und vor allem die Badewanne als Feuchtraum im Badezimmer. Das heißt aber nicht, dass dort keine Badezimmer Lampen hingehören! Es gibt speziell für die Dusche hergestellte Lampen, die nicht beschlagen und dennoch genug Licht ausstrahlen. Dennoch gibt es vielleicht ein paar Tipps, die Sie dabei dennoch beachten sollten:

Die verschiedenen Zonen berücksichtigen

  1. Der Waschplatz: Die meisten haben direkt über Ihrem Waschbecken einen Spiegel angebracht. Dieser dient zum Beispiel zum Schminken oder auch einfach als Hilfe beim Zurechtmachen! Doch ist dieser Spiegel ideal als Grenze zwischen Badezimmer Lampe und Waschbecken! Bringen Sie die Lampe oberhalb der Spiegels an, egal ob rechts oder links. So haben Sie genug Licht im Gesicht. Diese Lampe wird zusätzlich zu der Grundbeleuchtung angebracht.
  2. Die Dusche: Die Dusche ist in den meisten Fällen ohne ein Lampe versehen. Dafür reicht nämlich häufig die normale Grundbeleuchtung des ganzen Badezimmers. Ansonsten sollten Sie eine Lampe nutzen, die in der Wand integriert ist. So erleidet sie durch die feuchte Luft und das Wasser keinen Schaden, und Sie müssen weniger putzen!
  3. Die Badewanne: Die Badewanne wird meist durch eine Spiegellampe, Kerzenlicht oder die normale Grundbeleuchtung erhellt. So können Sie sich bei einer Runde Baden entspannen, bei dunklerem, gedämmten Licht!
  4. Die Toilette: Für die Toilette reicht die Grundbeleuchtung des Badezimmer vollkommen aus.

Die Wirkung der richtigen Badezimmer Lampe

Die richtige Badezimmer Lampe erfüllt dann Ihren Zweck und zeigt Wirkung, wenn Sie sich vollkommen wohl fühlen und zufrieden sind. Das betrifft vor allem das Aussehen der Lampe, und die Lichtstärke! Das Licht sollte vor allem eine gute gelungene Kombination aus warmen und kaltem Licht sein, damit Sie sich wohl fühlen.

Dennoch kommt es auch auf die individuellen Geschmäcker an. Manche mögen ein kälteres Licht, mit matten Tönen im Bad, andere bevorzugen Holz und warmes, gelberes Licht! So oder so, zeigt die richtige Badezimmer Lampe Wirkung, wenn Sie sich wohl und geborgen fühlen!

Jetzt Angebote vergleichen!

Darauf bei einer Badezimmer Lampe achten!

Arten von Badezimmer Lampen

Sie finden in den Geschäften verschiedene Arten von Lampen, die Sie für Ihr Badezimmer kaufen können. Hier die wichtigsten und beliebtesten Badezimmer Lampen Varianten:

  • Deckenleuchten: Diese Art von Badezimmer Lampe ist besonders geeignet für die Grundbeleuchtung. Eine Deckenleuchte hat einen größeren Durchmesser und spendet daher sehr viel Licht, um das ganz Bad genügend zu erhellen.
  • Wandleuchte: Eine Wandleuchte hängt häufig auf Kopfhöhe, und in der Nähe der Tür oder einer anderen schicken freien Stelle. Dabei ist die tatsächliche Lampe nicht direkt an der Wand, sondern nur die Halterung. Diese Variante von Leuchte ist sehr geeignet, um einzelne Akzente zu setzen und zu erleuchten. Zum Beispiel Bereiche, an die die Deckenleuchte nicht kommt.
  • Spiegelleuchte bzw. Lichtspiegel: Die Art von Badezimmer Lampe befindet sich direkt über dem Spiegel und ist meistens in einer länglichen Form, ähnlich eines Stabes. Diese sind besonders hilfreich, da Sie sich so besser im Spiegel betrachten können, zum Beispiel wenn Sie sich schminken!
  • Stehleuchte: Und natürlich gibt es noch den Klassiker, die einfache Stehleuchte. Diese sind meistens im Fensterbrett, da sie ansonsten nerven oder im Weg stehen.

Eigenschaften von Badezimmer Lampen

Natürlich haben Badezimmer Lampen durch neue Entwicklungen auch immer bessere und weiterentwickelte Eigenschaften. Hier einige sehr beliebte:

  • Hauptbeleuchtung im Bad: Badezimmer Lampen sind ideal für die Hauptbeleuchtung. Natürlich ist Tageslicht toll und reicht tagsüber komplett aus. Aber abends, und gerade wenn es im Winter schneller dunkel wird, sollten Sie die perfekte Badbeleuchtung haben. Genau eine, die das ganze Bad erhellt, und Sie trotz Dunkelheit alles erkennen!
  • Kreative Gestaltungsmöglichkeiten: Lampen sind Teil der Inneneinrichtung, egal in welchem Raum in der Wohnung oder im Haus. Ob Deckenleuchte, Wandleuchte, Gold, Silber oder kunterbunt. Sie können hier Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ideal mit den anderen Einrichtungsmöglichkeiten kombinieren. So ist ein Badezimmerspiegel mit integriertem Licht sehr gefragt.
  • Angenehme Lichtakzente setzen: Neben den Grundbeleuchtungen können zusätzlich Lampen einzelne tolle Akzente setzen. So zum Beispiel kleine Wandleuchten, oder eine schicker Spiegel mit Beleuchtung. Auch hier können Sie die Variante der Leuchte sehr gut in die Gestaltung der Inneneinrichtung integrieren.

Badezimmer LampeWie Sie die passende Badezimmer Lampe finden!

Ganz einfach, vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl und Geschmack und achten Sie auf die Maße des Raumes und der Lampen. Zu einer Grundausstattung gehören heute wohl eine Deckenleuchte und eine Spiegelleuchte. Alles anderen Lampen-Varianten dienen zur Setzung von Akzenten und Erhellen kleinerer Ecken. Achten Sie auf Farbe & Form der Lampe.

Welche Badezimmer Lampen gibt es und welche eignen sich am besten?

  • Deckenleuchte: Dient für die Grundbeleuchtung des Zimmers.
  • Wandleuchte: Setzt interessante Akzente und dient für die Gestaltung des Raumes. Es gibt unterschiedliche Designs und Formen für die Sie sich entscheiden können.
  • Spiegelleuchte: Bei einem Lichtspiegel befinden sich die Lampe über dem Spiegel, und ermöglicht einen klaren und hellen Blick auf sich das Spiegelbild. Egal welches Licht draußen ist. Sie können sich so z.B. viel leichter schminken.
  • Standleuchte: Ist in kleineren Badezimmern eher eine kleinere Standleuchte, die im Fenster stehen. In großen Bädern finden Sie auch häufig und gerne große Standleuchten. Sie dienen zur Erleuchtung dunkler Stellen im Raum.
  • Hängeleuchten: Sind eine Variante von Deckenleuchten, die hinunter hängen um so den Raum ebenfalls komplett zu erhellen!

Die besten Tipps für die Gestaltung

Grundsätzlich gibt es eine ungefähre Grundausstattung für die Einrichtung des Badezimmers mit den richtigen Badleuchten:

  • Eine Grundbeleuchtung, das heißt eine Deckenleuchte ist eigentlich ein Muss! Nutzen Sie eine breitere Deckenleuchte mit großen Durchmesser, wie ein großer Teller. Somit sparen Sie auch noch Platz.
  • Eine Spiegelleuchte, angebracht über dem Spiegel, und am besten in der Länge des Spiegels ist ebenfalls sehr hilfreich.
  • Neben der Grundausstattung können Sie zusätzlich Akzente an der Wand mit einer Wandleuchte bringen. Am besten im Bereich der Badewanne oder neben der Tür!

Die bekanntesten Hersteller von Badezimmer Lampen

Eine Vielzahl an Herstellern bietet Ihnen qualitativ hochwertige Badezimmerlampen mit Beleuchtung. Ob eine Deckenlampe, Stehlampe oder ein Badspiegel mit integrierter Beleuchtung. Mit dem richtigen Hersteller findet jeder die richtige Lampe.

McTech

Überzeugt seit vielen Jahren Kunden mit der hervorragenden Qualität der Produkte und dem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Marke bietet eine Vielzahl an Produkten aus den verschiedensten Bereichen, die alle hilfreich im Alltag und Ihrem Zuhause sind. Ob Spiegel, Waschbecken-Armaturen oder Stuhlbezüge. Dort findet jeder etwas für sein Wohlbefinden.

Ikea, Möbel Rieger, Höffner

Auch bekannte Einrichtungshäuser, wie Ikea oder Möbel Rieger etc sind mittlerweile sehr weit vorne, was die Herstellung von Badezimmer Lampen geht. So bietet Ikea die kreativsten Ideen für die Gestaltung und Einrichtung des Badezimmers und eine echte Lampenwelt. Sie haben eine große Auswahl, und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Daher sind diese z.T. auch sehr viel beliebter als richtige Marken-Produkte!

Jetzt Angebote vergleichen!

Entspannende Atmosphäre – das Bad zum Spa machen

Hier ein paar Gestaltungstipps, um Ihr Badezimmer zu einem Spa zu machen:

  • Viele Pflanzen
  • Kerzen an der Wanne oder Waschbecken
  • Warmes, gedämpftes Licht mit Hilfe von Wandleuchten oder Stehleuchten
  • Duftkerzen
  • Utensilien, falls Sie baden möchten
  • warme Farben

Darauf achten bei dem Kauf einer Badezimmer Lampe

Es gibt verschiedene Werte und Kriterien, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Nur so machen Sie keinen Falsch-Kauf!

Spezielle Anforderungen für Badezimmer Lampen

Es gibt verschieden Punkte, auf die Sie achten müssen, wenn Sie sich eine Badezimmer Lampe kaufen wollen, Hier die wichtigsten:

  • die Leistungsaufnahme der Lampe
  • die richtige Lichtfarbe und Farbwiedergabe, sodass Sie sich wohl fühlen
  • Lichtausbeute
  • Genügend Lebensdauer
  • richtige Form und Abmessungen der Lampe
  • genügend erzeugter Lichtstrom und Lichtkraft

Sicherheit im Badezimmer dank der IP Schutzklassen!

Badezimmer LampeDamit alle Badezimmer Lampen auch sicher funktionieren, gibt es die sogenannte IP Schutzklasse. Mit dieser können Sie sicher gehen, dass die Lampe qualitativ hochwertig hergestellt wurde, und in keinem Fall eine Brandgefahr besteht! Im Badezimmer sollten daher Lampen mit IPX4, IPX5 und IPX7 (Schutzbereich 0)verwendet werden.

Beim Duschen darf nur eine Spannung von 12V/AC (Wechselspannung) oder 30 V/DC (Gleichspannung) verwendet werden!

Schutzbereiche die Sie beachten müssen!

Schutzbereiche die Sie aufgrund der hohen Verletzungsgefahr beachten müssen, sind daher vor allem Dusche und Badewanne. Auch Waschbecken sollte nicht außer Acht gelassen werden!

Welche IP Schutzarten gibt es?

Es gibt vier wichtige Schutzklassen:

  1. Klasse 0: Mit Basisisolierung
  2. Schutzklasse 1: Mit Schutzkontakstecke und Leitungsschutzschalter
  3. Klasse 2: Für doppelte und verstärkte Isolierung und mit zweipoligen Konturenstecker
  4. Klasse 3: Mit Sicherheitskleinspannungen betrieben (SELV= Safety Extra Los Voltage)

Steckdosen und Schalter für Badezimmer Lampen

Es sind immer Lampen mit Batterie besser, als mit einer bestimmten Glühbirne oder einem LED-Licht. Kabel sind nervig, im Weg oder haben eine erhöhte Brandgefahr. Dennoch sollten Sie Steckdosen einplanen. Am besten in der Nähe des Waschbeckens, die Sie gleichzeitig auch für Föhn oder ähnliches nutzen können! Ansonsten sind diese auch hilfreich neben der Tür! Ansonsten sollte keine Steckdosen in der Nähe von Dusche und Badewanne sein!

Einbau – selbst machen oder vom Profi?

Einfache Lampen können Sie eigentlich immer selbst einbauen. Schwieriger wird es, wenn Steckdosen oder Kabel verlegen müssen. Am einfachsten sind Decken- und Standleuchten, genauso wie Spiegelleuchten. Wandleuchten, obwohl Sie eine geflieste Wand haben, sollten vom Profi angebracht werden!

So finden Sie das passende Licht

  • Kaltes oder warmes Licht für die Badezimmer Lampe? Kommt auf Ihren persönlichen Geschmack an. Wer gerne kühlere Licht mag, der sollte sich für ein helleres Licht entscheiden. Dieses lässt sich aber nicht kombinieren, wenn sie warmes Material verwenden, wie zum Beispiel Holz. Warmes Licht eignet sich besonders für einen Wohlfühlfaktor.
  • Wann eignet sich einfarbige Licht? Eignet sich eigentlich immer, und schafft mehr Ruhe im Raum!
  • Indirekte Beleuchtung! Sind z.B. Halogen-Deckenfluter. Das Licht wird von Decken und Böden reflektiert und die Lichtquelle ist nicht zu sehen. Sie ist hinter einer Paneele oder Blende versteckt.

Welche Art von Licht im Badezimmer?

Ganz wichtig ist, dass Sie herausfinden, wie die Beleuchtung im Badezimmer funktioniert. Möchten Sie ganz klassisch eine Deckenlampe im Badezimmer anbringen, oder lieber eine andere Methode nutzen? Sehr gefragt und modern ist ein Badspiegel mit Beleuchtung. Dieser vereinfacht nicht nur die tägliche Routine und Gesichtsreinigung, sondern sorgt für zusätzliches Licht im Bad. Zusätzlich ist eine Ablage am Spiegel sehr hilfreich zum Ablegen von Kleinigkeiten.

Kaufkriterien für die Badezimmer Lampe

Variante der Lampe für Ihr Bad

Bei einer Lampe spielt vor allem das Aussehen der Lampe eine wichtige Rolle. Es ist immer gut, wenn Sie schon ein klare Bild im Kopf haben, welche Variante Sie bevorzugen. Ansonsten haben Sie viele Möglichkeiten, von denen Sie Sich inspirieren lassen können. Dabei sind Form und Material die wichtigsten Faktoren. Soll die Lampe aus Papier, Kunststoff, Keramik oder Glas bestehen? Danach richtet sich dann auch die Form.

Größe und Gewicht

Die Größe ist abhängig davon, wo die Lampe zukünftig angebracht ist und wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht. Eine Deckenlampe bekommen Sie in den unterschiedlichsten Größen: Klein, groß, flach oder herunterhängend an der Decke. Eine Stehlampe nimmt meist etwas mehr Platz ein. Hierbei kommt es dann auf die jeweilige Höhe an und wie groß der Lampenschirm tatsächlich ist. Machen Sie Sich daher Gedanken über die Größe Lampe.

Das Gewicht spielt durch die zugehörigen Aufhängsysteme keine große Rolle. Sie fallen also nicht direkt aus der Decke, wenn die Lampe Ihnen sehr schwer erscheint. Einzig der Transport bzw. das Tragen könnte kompliziert sein.

Welches Leuchtmittel eignet sich am besten?

Ob  Leuchtstoff-Lampe, Halogenlampe oder Glühlampe. Sie haben die Qual der Wahl. Ein Sieger kann da pauschal nicht bestimmt werden. Da müssen Sie Ihr Erfahrungen nutzen. Energiesparlampen benötigen länger für das An- und Ausschalten. Für eine schnelle Erhellung des Raumes sollten Sie daher LED-Lampen verwenden. Diese Lampen sind länger haltbar.

Nützliche Lichtquellen – welche gehören dazu?

  • LED-Lampen
  • Energie-Sparlampen
  • Glühlampe
  • Halogenlampe
  • Leuchtstoff-Lampe

Badezimmer LampeLED oder Energiesparlampe

LED-Lampen sind zwar sehr teuer, sind durch Ihre Langlebigkeit aber sehr beliebt. Sie gehen schnell an, und aus. Eine Energiesparlampe ist zwar umweltschonender, braucht aber deutlich länger zum warm werden. Muss ein Raum schneller hell sein, sollten Sie eine dieser Badlampen wählen. Diese benötigt meist eine extra Fassung anstatt der üblichen Drehfassung. Ist die Lampe draußen anzubringen, sollte Sie auf die Temperatur achten. Energiesparlampen mögen keine kalten Temperaturen!

Kostenersparnis durch Energieeffizienz

Lichtstärke beachten

In dem Video finden Sie Tipps, was Sie bei der Lichtstärke beachten sollten:

(Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Kn1qj_aLyJ8)

Licht mit Fernbedienung

Licht mit einer extra Bedienung sind der neueste Trend. Gerade für Außenbeleuchtungen. Auch im Badezimmer sind diese sehr hilfreich. Besonders mit dimmbarer Farbeinstellung und Lichtdämmung. Aus diesem Grund ist die Fernbedienung besonders hilfreich, wenn Sie zum Beispiel in der Wanne liegen.

Jetzt Angebote vergleichen!

FAQ

Ist es sinnvoll Kundenbewertungen und Rezensionen zu lesen?

Besonders bei einem Online-Kauf ist es hilfreich, die Bewertungen von anderen Kunden zu lesen. Sie haben das Produkt nicht direkt vor sich. Durch diese können Sie unerwähnte Informationen über Qualität und Kundenservice erfahren. Hält das Produkt im Ergebnis, was der Händler versprochen hat?

Ist ein Badspiegel mit Beleuchtung besser als eine Deckenlampe?

Generell ist ein Spiegel mit Beleuchtung eine sehr hilfreiche Ergänzung zu einem normalen Badezimmerlicht. Zusätzlich erleichtert ein Spiegel mit Licht die tägliche Gesichtsreinigung und Routine. Abhängig davon wie groß der Spiegel und hell das Licht ist, ersetzt die Beleuchtung keine normale Deckenlampe.

Fazit – Badezimmer Lampe

Eine Badezimmer Lampe muss eine wohlüberlegte, und gut durchdachte Anschaffung. Beim Kauf gibt es viele Dinge zu beachten. Welche Varianten benötigen Sie, wie viele Lampen und welche Lichtstärke brauchen Sie? Beachten Sie all die genannten Tipps und Hinweise, steht dem Kauf der richtigen Badezimmer Lampe nichts mehr im Weg!

Finether LED Badlampe Spiegelleuchte
von unbekannt
  • - Künstlerisches, modernes und zeitgenössisches Design
  • - Ausgestattet mit LED-Treiber, Sofortstart, kein Blinken
  • - Sicher und zuverlässig. Längere Lebensdauer (mehr als 50000 Stunden).
  • - Energieeinsparend und umweltfreundlich
  • - Stoß- und feuchtigkeitsdicht, vibrations- und korrosionsbeständig. Perfekt für Badezimmer, Garderobe, Feuchtraum.

William 337 Spiegel Front Light
von William 337
  • Lange Lebensdauer mit energieeffizientem, umweltfreundlichem Energieverbrauch.
  • Ideal für Badezimmer Spiegel-Frontbeleuchtung, Wandbild, Schminktisch und Kunst-Display.
  • Diese elegante LED-Spiegelleuchte sorgt für gleichmäßige Beleuchtung und ergänzt mit ihrem schlichten Design jedes Dekor.
  • Modernes Spiegelleuchte, wasserdicht, leicht zu reinigen, geeignet für Feuchträume - Sparen Sie bis zu 80% Strom.
  • Lieferzeit beträgt 10-15 Tage. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.