Home / FAQ / Wieso ist der Lichtschalter für das Badezimmer oftmals außen?

Wieso ist der Lichtschalter für das Badezimmer oftmals außen?

Bestimmt haben Sie sich auch schon einmal gefragt: Warum ist im Badezimmer der Lichtschalter außen? Meistens ist es so, dass man in den meisten Räumen den Lichtschalter im Raum neben der Tür findet. Nur beim Badezimmer ist das oft anders – der Lichtschalter ist außen neben der Tür angebracht. Aber warum ist das so?

Badezimmer Lichtschalter außen – aber wieso?

Badezimmer Lichtschalter außenDie Erklärung hierfür liegt in der Vergangenheit. In Badezimmern ist es feucht und nass und früher waren Häuser anders gebaut als heute. Es gab keinen RCD (FI- Schalter) welcher die Sicherung raus springen lässt. Das war sehr gefährlich. Die Gefahr war zu groß einen elektrischen Schlag zu bekommen, welcher im schlimmsten Fall tödlich ist. Heute ist dem nicht mehr so. Man hat jedoch bis heute aus Gewohnheit dies so beibehalten, beim Badezimmer den Lichtschalter außen anzubringen.

Lichtschalter die in feuchten Räumen angebracht werden, beispielsweise in Bädern, müssen einem bestimmten Standard entsprechen. Lichtschalter die diesem Standard entsprechen, sind kostenintensiver. Dies ist ein weiterer Grund warum Lichtschalter für das Bad oft außen angebracht werden. Wenn Sie Ihren Lichtschalter im Bad verbauen wollen, sollten Sie einen Fachmann zu Rate ziehen. So schließen Sie mögliche Fehler und Verletzungen von vornherein aus.

Siehe auch

Badezimmer wie dekorieren

Wie kann man das Badezimmer am besten dekorieren?

Sicher haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt: Das Badezimmer, wie dekorieren? Die Möglichkeiten …